[Limited Edition] Trend It Up – Dazzling Dust

Heute gibt es mal einen ganz anderen Beitrag von mir. Und zwar möchte ich euch heute von einer Limited Edition von trend it UP berichten, die uns in nächster Zeit erwartet.

Die LE DAZZLING DUST wird ab dem 7. Dezember erhältlich sein und stimmt uns auf die festliche und besinnliche Zeit des Jahres ein. Mit viel Glitzer und Eleganz passt die Limited Edition sehr gut zur weihnachtlichen Zeit, aber auch zum festlichen Jahreswechsel.

Hier die einzelnen Produkte etwas genauer:

 

Eye Shadow Pen:

Der seidig-cremige, metallische Dazzling Dust Eye Shadow Pen mit hoher Farbintensität ist geschmeidig im Auftrag, lässt sich leicht verblenden und zaubert einen atemberaubenden und langanhaltenden Smokey-Eye Look. Farblich perfekt abgestimmt gibt es zu jedem Pen die passende Mascara.

Preis: 3,25€

Mascara:

Metal-Shimmer all over! Die wischfeste Dazzling Dust Mascara, passend zum Eye Shadow Pen, bietet alles was man für Hingucker-Wimpern benötigt. Sie verleiht den Wimpern ein metallisches Finish, Volumen und Definition. Kein Verklumpen der Wimpern. Verträglichkeit augenärztlich bestätigt.

Preis: 3,65€

Nail Polish

Der semi-transparente Dazzling Dust Nail Polish sorgt mit seinem farbigen Schimmer-Finish für festliche Nägel. Der Nail Polish ist in 6 verschiedenen Farben erhältlich und alle Nuancen sind vegan.

Preis: 2,45€

 

Lipgloss:

Der schimmernde Dazzling Dust Lipgloss sorgt für einen intensiven Wet-Effekt. Die Textur enthält irisierende Glitterpartikel, welche die Lippen optisch voller wirken lassen. Der spezielle Applikator ermöglicht einen einfachen & schnellen Auftrag.

Preis: 3,65€

Eyeliner

Für magische Augenblicke sorgt der farbintensive Dazzling Dust Eyeliner. Die Textur ist durch die schimmernden Glitterpartikel ein besonderes Highlight. Der feine Pinsel ermöglicht einen präzisen Auftrag des flüssigen Eyeliners. Verträglichkeit augenärztlich bestätigt. Für Kontaktlinsenträger geeignet.

Preis: 3,65€

Fazit

Glitzer!! ❤ ❤ ❤
Ich liebe Glitzer und in der Weihnachtszeit kann ich diese Liebe auch ohne Bedenken ausleben. Kein Wunder also, dass ich mich wahnsinnig auf diese Limited Edition freue. Ich habe noch nicht sehr viele Produkte von trend it UP zu Hause (was sich allerdings im Dezember ändern wird, weil ich den Adventkalender von trend it UP habe 😉 ), trotzdem werde ich auch bei dieser LE einige Produkte kaufen!

Vor allem die färbige Mascara möchte ich unbedingt ausprobieren und die Lip Glosse müssen sowieso auch sein – wie ich mich kenne wahrscheinlich in allen Farben 😀
Ich werde euch auf jeden Fall berichten, wenn ich die Produkte ausprobiert habe.

 

See you,
Sarah!

Werbeanzeigen

Veränderungen, Part II

Vor etwa einem Jahr habe ich diesen Blog gestartet mit dem ersten Eintrag zum Thema „Veränderungen„. Darin habe ich beschrieben, wie schwer ich mir in meinem bisherigen Leben oft mit Veränderungen getan habe und dass ich Veränderungen deswegen überhaupt nicht ausstehen kann. Der Grund dafür war eine sehr große Veränderungen in meinem Leben zu dieser Zeit, die mir so überhaupt nicht gefallen hat. Aber da man sich vieles im Leben nun einmal nicht aussuchen kann, wurde ich vor vollendete Tatsachen gestellt und musste lernen, damit zu leben.
Am Anfang fiel mir das wirklich nicht leicht; Wochen- ja monatelang wollte ich mich nicht damit abfinden und habe mir selbst das Leben noch schwerer gemacht.

Im letzten Jahr ist viel passiert, viele weitere Veränderungen standen mir bevor und je häufiger ich einer solchen ins Auge blicken musste, desto leichter konnte ich auch damit umgehen.
Eine der größten Veränderungen war wohl meine Wohnung – seit Anfang Mai wohne ich nun in meiner ersten ganz eigenen Wohnung und zwar ganz alleine und ich muss sagen – ich liebe es! Ich bin so froh, dass ich diese Wohnung bekommen habe, auch wenn ich davor große Angst gehabt habe, wie es mir gehen wird, wenn ich ganz alleine in einer Wohnung wohne. Es war definitiv die richtige Entscheidung!
Aber auch neben dieser großen Veränderung in meinem Leben, gab es viele kleine Dinge, die sich nach und nach verändert haben: Seit Anfang des neuen Semesters spiele ich Volleyball und habe darin ein neues Hobby gefunden. Außerdem habe ich wieder angefangen, mehr zu lesen, habe Hörbücher für mich entdeckt, gehe (hoffentlich bald wieder regelmäßiger) ins Fitness Studio, habe Konzerte für mich wiederentdeckt, das Wandern lieben gelernt und treffe mich so oft es nur geht mit meinen Freunden oder meiner Schwester. Auch das war ein Punkt, der sich im letzten Jahr stark verändert hat – ich habe viele neue Leute kennengelernt und unternehme so mit verschiedensten Freunden wirklich viele Dinge – abends bin ich eigentlich nur selten zu Hause. Wenn ich mal einen „freien“ Abend habe, genieße ich diesen aber auch und koche mit etwas leckeres, lege mich aufs Sofa und schaue stundenlang Serien auf Netflix.

Eine weitere Veränderung wird es nun auch auf diesem Blog geben und zwar möchte ich nun wirklich regelmäßig Beiträge verfassen. Großteils wird es sich dabei um Beiträge zum Thema Beauty und Lifestyle handeln, ich werde aber einfach über all die Dinge schreiben, die ich gerne mache – was auch immer das dann in der Zukunft auch sein mag 😉

 

In diesem Beitrag möchte ich nun noch einige meiner Instagram-Bilder posten, die mein letztes Jahr am besten beschreiben und Songs, die mich in diesem Jahr begleitet haben…